Beatrice v. Moreau wurde 1974 in München geboren. Sie studierte Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien sowie am Conservatoire in Paris. 

Ihre Theaterstücke für Kinder werden vom Kaiserverlag in Wien vertreten und wurden u.a. mit dem Bayerischen Theaterpreis prämiert. Zusammen mit ihrem Mann, George Inci, produziert sie Hörspiele und Kinofilme. Der Film BERÜHRT beschäftigt sich, aus der Sicht des Vaters, mit der Zeit um Schwangerschaft und Tod des gemeinsamen Sohnes.