Cover des Buches "Willkommen und Lebewohl - Eine Liebeserklärung an mein Sternenkind" von Beatrice v. Moreau. Covergestaltung Susanne Kessler, Kesslergestaltung

Mit erstaunlicher Leichtigkeit erzählt Beatrice v. Moreau von der tiefen Verbindung mit ihrem Kind. Ihr Weg durch die Schwangerschaft ist von starker Liebe getragen, die auch nicht abreißt als sie erfährt, dass ihr Kind nach der Geburt nicht lebensfähig sein wird. Sie entscheidet sich fürs Weitertragen und wird in der noch verbleibenden Zeit reich beschenkt. Die tiefe Verbindung von Mutter und Kind bleibt über den Tod hinaus bestehen und trägt sie selbst durch die schwersten Stunden.


Hardcover, 13,5 x 20,5 cm , ca. 308 Seiten 

ISBN: 978-3-981469622

»Nichts konfrontiert uns so sehr mit dem Leben wie der Tod.«


Offen, herznah und mit großer Ehrlichkeit beschreibt die Autorin wie ein sogenannter Schicksalsschlag ihr Herz geweitet und ihr Leben bereichert hat. 


copyright Beatrice v. Moreau